Impressionen - Innenwelten in Außenwelten

Mein Bild
...alle Gedichte und Geschichten, alle Zeichnungen, Skizzen oder Gemälde, alle Fotos auf diesem/diesen Blog/s sind von mir, das copyright liegt ausschließlich bei mir/Gabriele Brunsch - sollten Sie Interesse haben,dann senden Sie eine e-mail....

28.09.08

:
:
karawanserei
kamele für touristen
nichts ist wie es war
:
:


21.09.08

.

auch ganz ohne norm
angebot und nachfrage
reguliert den markt
.
.

18.09.08

.
.

Mühsam der Aufstieg
Hoch in den Felsen das Dorf
Glasklarer Himmel
Er kennt seinen Weg,
unermüdlich, der Esel,
edelster Träger
Makellos, staubfrei
die Bänder, Stoffe, das Fell
herrlicher Bote.
Nichts ist hier Zufall.
Die Reise so lang und so schwer.
Stolz sein Besitzer.
So schön das Lasttier,
wie schön mögen sein Garten,
Hof, Wohnung erst sein.
Heiterkeit im Ton.
Alle Passanten grüßen
lächelnd die Fremden.
Nichts scheint beschwerlich.
Zeit geht so leicht wie der Schritt,
Maßzahl des Atems.
Wie sie sich windet,
von der Geburt bis zum Tod
nur diese Straße...
Mühsam der Aufstieg
Hoch in den Felsen das Dorf
Glasklarer Himmel
.
.
...dieses Gedicht liegt schon in einer kürzeren Fassung vor...

ruhe und rast

.
.
geschafft
steil war der weg
eselpause
.
.

11.09.08


.
.


die angel geflickt
tor nach innen und außen
was wird jetzt kommen
.
.
.
mit einem drähtchen
hin und her geschlungen
erhalt erzwungen
.
.
gäb es die mittel
wäre das tor längst schon weg
der zauber entzwei

Blog-Archiv